Suche
×

Wein Infos

Die richtige Lagerung von Wein: Der richtige Geschmack eines Weins wird oftmals erst nach einer längeren Lagerung entwickelt. Wein sollte dunkel, kühl und liegend gelagert sein. Die Temperatur sollte möglichst konstant gehalten werden.

Die deutsche Weinszene ist reich an hervorragenden Rotweinen. Die besondere Stärke liegt aber nach wie vor auf dem Gebiet der Weissweinerzeugung. Der deutsche Riesling, ob als Kabinettwein, Spätlese oder als besonders lagerfähiger Botrytiswein, geniesst Weltruf. Der saftige Müller-Thurgau (Rivaner) sorgt für unkomplizierte und preisgünstige Weissweine. Weinbaugebiete in Deutschland sind u. a. Ahr, Franken, Mosel, Pfalz, Rheingau, Württemberg.

Spirituosen ist ein Überbegriff für alle gebrannten Getränke. Sie lassen sich aus jedem Material destillieren, das vergoren werden kann und genügend Zucker enthält, der sich in Alkohol umwandeln lässt. Den Vorgang, der notwendig ist, um trinkfertigen Alkohol zu gewinnen, nennt man Destillation. Zu Spirituosen zählt man Aperitifs, Liköre, Cognac, Obstler, Kirschwasser, Aquavit usw.

Immer auf dem Laufenden sein mit unserem Newsletter!