Suche
×

Urologe Infos

Urologen und Andrologen übernehmen ambulante und stationäre Operationen am Beleg-Krankenhaus. Das Angebotsspektrum umfasst die Krebsvorsorge, Kinderwunsch, Erektionsstörungen, urologische Röntgen, Ultraschall und Doppler-Sonographie.
Paare mit Fruchtbarkeitsproblemen wenden sich meistens an den Frauenarzt. Zu 50% ist die Fertilitätsstörung beim Mann zu finden. Hier sollten die Männer einen Urologen oder Andrologen aufsuchen, so erhält man ggf. eine Überweisung in ein Kinderwunschzentrum. Die Schwerpunkte der Ärzte, die sich mit Männerheilkunde beschäftigen, umfassen Infertilität, erektile Dysfunktion, urogenitale Infektionen, Hypogonadismus, verzögerter Pubertätseintritt und Gynäkomastie.

Immer auf dem Laufenden sein mit unserem Newsletter!