Suche
×
Schöndorffstr. 8a, 40229 Düsseldorf, Eller
(0 Bewertungen)
Umzüge

Privat- & Büroumzüge, Tresor- & Schwertransporte bis 5 Tonnen, Klavier- & Flügeltransport, Akten- & Containerlagerung, EDV- & Spezialtransporte

Ihr Umzug von/nach Düsseldorf mit Umzüge Ehrenberg - professionell und zuverlässig. Alle Umzugsarbeiten zum Festpreis - ohne versteckte Kosten.

Am Wehrhahn 100, 40211 Düsseldorf, Pempelfort
(0 Bewertungen)
Umzüge

Pionierstr. 37, 40215 Düsseldorf, Friedrichstadt
(0 Bewertungen)
Umzüge

Lebenserfahrung braucht einen besonderen Umgang! Wir unterstützen Senioren bei Ihren Umzügen & Haushaltsauflösungen mit unserem Rundum-Sorglos-Paket!

Suitbertusstr. 153, 40223 Düsseldorf, Bilk
(0 Bewertungen)
Umzüge

Hildener Str. 43, 40597 Düsseldorf, Benrath
(0 Bewertungen)
Umzüge

Friedenstr. 49, 40219 Düsseldorf, Unterbilk
(0 Bewertungen)
Umzüge

Umzug Infos

Was ist bei einem Umzug zu beachten?

Ein Umzug ist nichts alltägliches - wenn man einen Umzug in ein neues Zuhause als Ziel hat, sollte man vorher genau planen, was alles zu erledigen ist. Zunächst stellt sich die Frage, macht man den Umzug in Eigenregie oder beauftragt man hierfür ein Unternehmen? Führt ein Unternehmen den Umzug für Sie durch, wird dieses mit Ihnen die notwendigen Details besprechen und alles für Sie erledigen.

Beim Umzug in Eigenregie sollte man an folgende Dinge denken
- planen Sie genau den Auszugstermin, um doppelte Mietbelastung zu vermeiden, informieren über Kündigungszeiten
- berücksichtigen Sie für die "alte Wohnung" evtl. Renovierungskosten
- Umzugshelfer sowie Umzugskartons (auch Packmaterial) sollten bereit stehen
- PKW/LKW/Anhänger für den Transport der Möbel/Gegenstände organisieren - Autovermietungen und Umzugsunternehmen bieten ihre Fahrzeuge zur Vermietung an
- Tragehilfen (z. B. Gurte), Aufzüge etc. sollten vorhanden sein, um die Gegenstände in die jeweilige Wohnung zu transportieren

Anmeldung / Abmeldung / Ummeldung / sonstiges
- Abmeldung/Anmeldung/Ummeldung bei Behörden, Institutionen (z. B. Versicherungen, Energieversorger ), privaten Kontakten
- Zählerstände in der neuen und alten Wohnung (Strom, Wasser, Heizöl, etc.) ablesen und notieren
- stellen Sie einen Post-Nachsendeauftrag
- sollten Sie ein Gewerbe angemeldet haben, beachten Sie die Ummeldefristen

Umzug aus beruflichen Gründen
Wenn Sie von Berufs wegen umziehen, sollten Sie sämtliche den Umzug betreffende Rechnungsbelege aufheben, denn diese können in einigen Fällen steuerlich geltend gemacht werden

Immer auf dem Laufenden sein mit unserem Newsletter!