Suche
×
Tußmannstr. 89-91, 40477 Düsseldorf,Pempelfort
(0 Bewertungen)
Heizung

Nachtigallstr. 5, 40625 Düsseldorf,Gerresheim
(0 Bewertungen)
Heizung

Luisenstr. 118, 40215 Düsseldorf,Friedrichstadt
(0 Bewertungen)
Heizung

Humboldtstr. 95, 40237 Düsseldorf,Düsseltal
(0 Bewertungen)
Heizung

Sie wünschen eine moderne Heizungstechnik? Sie suchen einen Reparaturdienst für Heizungsarbeiten? Ihre Heizung muss gewartet werden!? Heizungsausfall?

Virchowstr. 7, 40225 Düsseldorf,Bilk
(2 Bewertungen)
Heizung

Reparatur, Kundendienst und Wartung für Heizung, Sanitär, Durchlauferhitzer, Dusche und Bad.

Volmerswerther Str. 43, 40221 Düsseldorf,Bilk
(0 Bewertungen)
Heizung

Wangeroogestr. 2, 40468 Düsseldorf,Unterrath
(0 Bewertungen)
Heizung

Heizung Infos

Heizungs- und Lüftungsbau - Dienstleistungen rund um den Bereich Bad und Heizung.

Die Heiztechnik beinhaltet u. a. Wärmepumpen, Brennwertthermen, Solaranlagen, Zentral-, Öl- und Gasheizungen, Fußbodenheizungen. Die Heiztechnik wurde in den letzten Jahren optimiert und trägt somit zur Kostensenkung bei. Neuartige und energiesparende Brennertechniken sorgen für die optimale Verwertung kostbarer Ressourcen und reduzieren gleichzeitig die Schadstoffemmissionen auf ein Minimum. Heizungsmodernisierungen werden z. b. über zinsgünstige Darlehen der KfW-Förderbank gefördert. Welche Heizung für wen am besten geeignet ist, hängt von den individuellen Gegebenheiten ab. Eine Wärmepumpe empfiehlt sich z. B., wenn eine Fußbodenheizung vorhanden ist. Die niedrige Vorlauftemperatur einer Fußbodenheizung führt dazu, daß die Wärmepumpe besonders effektiv arbeiten kann. Solartechnik kann eingesetzt werden, wenn das Objekt z. B. in der richtigen Lage zur Sonneneinstrahlung steht.

Bei Brennwerttechnik wird Abgaswärme wiedergenutzt - das spart Brennstoff und Kosten. Die Brennwerttechnik nutzt nicht nur direkt durch die Verbrennung von Heizöl oder Gas entstehende Wärme für die Heizkörpertemperierung und die Erhitzung des Brauchwassers, sondern auch die Abgaswärme, die sonst mit dem durch die Verbrennung entstehenden Wasserdampf ungenutzt durch den Schornstein entweicht. Diese Kondensationswärme können Brennwertgeräte zurückgewinnen und ebenfalls in Heizwärme verwandeln. Das senkt den Brennstoffverbrauch und damit die Betriebskosten erheblich Um die Feuchtigkeit und die verbrauchte Luft in einem Raum abzuführen sowie frische sauerstoffreiche Luft dem Wohnraum zuzuführen ist ein regelmäßiger Luftaustausch notwendig. Die Lüftungstechnik kann u. a. die kontrollierte Wohnungslüftung mit Wärmerückgewinnung sein oder es wird wirkungsvoll die feuchte Luft und Gerüche abtransportiert (wie die Entlüftung in innenliegenden Bädern..

Immer auf dem Laufenden sein mit unserem Newsletter!