Suche
×
Teaser Bild

Amplityde

Benderstr. 142, 40625 Düsseldorf, Gerresheim
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Brautmode

0211/92964580

Teaser Bild

AMV

Kaiserstr. 22, 40479 Düsseldorf, Pempelfort
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Brautmode

0211/16746061

Teaser Bild

Beyrami

Kölner Str. 279, 40227 Düsseldorf, Oberbilk
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Brautmode

0211/345203

Teaser Bild

Bickert

Friedrichstr. 79, 40217 Düsseldorf, Friedrichstadt
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Brautmode

0211/382356

Teaser Bild

Byzanz

Kaiserstr. 30a, 40479 Düsseldorf, Pempelfort
(1 Bewertungen) Jetzt bewerten

Brautmode

0211/16452472

Teaser Bild

eDressit

Kaiserstr. 21, 40479 Düsseldorf, Pempelfort
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Brautmode

0211/15945745

Teaser Bild

emanuel hendrik

Prinz-Georg-Str. 114, 40479 Düsseldorf, Pempelfort
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Brautmode

0211/36777844

Teaser Bild

Galerie der Braut (kein Brautkleidankauf)

Kaiserstr. 14, 40479 Düsseldorf, Pempelfort
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Brautmode

0211/5136542

Teaser Bild

GI VERO GmbH

Stresemannstr. 3, 40210 Düsseldorf, Zentrum
(0 Bewertungen) Jetzt bewerten

Brautmode

0211/8549025

Brautmode Infos

Jede Braut möchte einzigartig aussehen - es gibt eine Unmenge an Möglichkeiten, für jeden Geschmack die richtige Brautmode zu finden - sei es auf einer Hochzeitsmesse, einer Modenschau oder einem Fachgeschäft für Brautmoden! Weiße und cremefarbene, klassische Brautkleider werden immer in Mode bleiben. Beim Kauf des Brautkleides sollte man vorwiegend darauf achten, welche Farbe und Stilrichtigung es sein soll, soll das Kleid modern oder verspielt sein, schlicht oder pompös mit oder ohne Schleier. Des Weiteren sollte man bedenken, daß man dieses Kleid einen ganzen Tag lang anbehält und man sollte sich darin wohl fühlen beim Laufen, Stehen, Tanzen und Sitzen. Das gleiche gilt natürlich auch für die Brautschuhe.

Brautkleider oder Hochzeitsanzüge können auch geliehen werden. Vor der Hochzeit sollte das Budget für das Brautkleid bzw. den Hochzeitsanzug festgelegt werden. Dies ist für die Planung gemeinsam mit dem Brautmodenausstatter wichtig, da es hierbei sehr große Preisspannen gibt. Auf Messen kann man z. B. Brautkleider zu guten Messepreisen erwerben, oder Kleider aus der vergangenen Saison sind ebenfalls oftmals günstiger, als die aktuelle Kollektion. Über eventuelle Mehrkosten für Sonderwünsche oder Änderungen sollte man sich ebenfalls im Vorfeld informieren.

Wenn man zur Anprobe oder zum "nur mal probieren" ein Brautkleid anziehen möchte, wäre es wünschenswert, wenn man von Make-up absieht, da die Reinigung dieser Kleider sehr aufwendig ist.

Immer auf dem Laufenden sein mit unserem Newsletter!